Colloquia Germanica Stetinensia

Wcześniej: Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Szczecińskiego. Colloquia Germanica Stetinensia

ISSN: 0867-5791
CC BY-SA   Open Access 

Lista wydań / Nr. 23 (2014)
DAS PETRI-WÖRTERBUCH (1806-1929) – EIN LEXIKOGRAFISCHER ERFOLG
(SŁOWNIK PETRIEGO (1806 – 1929) – SUKCES LEKSYKOGRAFICZNY)

Rok wydania:2014
Liczba stron:16 (203-218)
Słowa kluczowe: Leksykografia Wyrazy obce Historia słownictwa niemieckiego Puryzm językowy w Niemczech
Autorzy: Ryszard Lipczuk
Uniwersytet Szczeciński

Abstrakt

Słownik zapożyczeń Friedricha Erdmanna Petriego miał swoje pierwsze wydanie w roku 1806, a w roku 1929 ukazało się wydanie 42. Słownik zawiera informacje gramatyczne, etymologiczne, semantyczne, a poza tym proponuje ekwiwalenty rodzime mające zastąpić obce hasła. Można go więc zaliczyć do słowników objaśniająco-zniemczających. Wiele z zamieszczonych tam wyrazów nie istnieje już w języku niemieckim.
Pobierz plik

Plik artykułu

Bibliografia

1.CAMPE, Joachim Heinrich (1801): Wörterbuch zur Erklärung und Verdeutschung der unserer Sprache aufgedrungenen fremden Ausdrücke. Ein Ergänzungsband zu Adelungs Wörterbuche. Braunschweig: Schulverlag.
2.CARSTENSEN, Broder/BUSSE, Ulrich (2001): Anglizismen-Wörterbuch. Berlin – New York: Walter de Gruyter.
3.ENGEL, Eduard (1929): Verdeutschungswörterbuch. Ein Handweiser zur Entwelschung für Amt, Schule, Haus, Leben. 5. Aufl. Leipzig: Hesse & Becker.
4.GEMEINNÜTZIGES FREMDWÖRTERBUCH (1887) in vierfacher methodischer Abstufung. Mit vielen etymologischen Erläuterungen und einer Anleitung zur richtigen Schreibung u. Aussprache historischer und geographischer Eigennamen. Zweite, vermehrte u. verbesserte Auf
5.HEYSES (1873): Dr. Johann Christian August J. Ch. A. allgemeines verdeutschendes und erklärendes Fremdwörterbuch mit Bezeichnung der Aussprache und Betonung der Wörter nebst genauer Angabe ihrer Abstammung und Bildung. Fünfzehnte einzig rechtmäßige Origin
6.HOFFMANN, Peter Friedrich /MATTHIAS, Theodor ([1845]1930): Gedrängtes vollständiges Fremdwörterbuch zur Erklärung und Verdeutschung aller in der Wissenschaft, Schrift- und Umgangssprache, in den Zeitungen sowie in den verschiedensten bürgerlichen u. gesch
7.KLUGE, Friedrich (1999): Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache, 23. erw. Aufl., bearb. von E. Seebold. Berlin – New York: Walter de Gruyter.
8.LANGENSCHEIDTS Großwörterbuch (1993): Deutsch als Fremdsprache. Berlin etc.: Langenscheidt.
9.PETRI, Friedrich Erdmann (1823): Gedrängtes Handbuch der Fremdwörter in deutscher Schrift- und Umgangssprache zum Verstehen u. Vermeiden jener, mehr oder weniger, entbehrlichen Einmischungen. 4. verbess. Aufl. Dresden: Arnoldische Buchhandlung.
10.PETRI, Friedrich Erdmann (1929): Handbuch der Fremdwörter in deutscher Schrift- und Umgangssprache. 42. Aufl. unter Berücksichtigung der neuen Rechtschreibung, Erweiterung des Wortschatzes, Namendeuter, Erklärung der Wortkürzungen und Aussprachebezeichnun
11.SAALFELD, Günter A. (1910): Fremd- und Verdeutschungswörterbuch. In neuer Rechtschreibung und bis auf die jüngste Zeit fortgeführt. Leipzig: Ottosche Buchhandlung.
12.SARRAZIN, Otto ([1886]1912): Verdeutschungs-Wörterbuch. 4. Aufl.: Berlin: Verlag von Wilhelm Ernst & Sohn.
13.SCHULZ, Hans/ BASLER, Otto (1913-1983): Deutsches Fremdwörterbuch. Berlin – New York: Walter de Gruyter.
14.BLUHME, Hermann (2013): Osteuropäische Fremdwörter im Französischen. In: (Hg.) J. Mazurkiewicz-Sokołowska, D. Misiek, W. Westphal: Festschrift zum 65. Geburtstag von Prof. Ryszard Lipczuk. Hamburg, 195-206.
15.DUNGER, Hermann (1884): Das Fremdwörterunwesen in unserer Sprache. Heilbronn.
16.EISENBERG, Peter (2011): Das Fremdwort im Deutschen. Berlin – New York.
17.HAUSMANN, Franz Josef (1985): Lexikographie. In: Ch. Schwarze, D. Wunderlich (Hg.): Handbuch der Lexikologie. Königstein/Ts., 364-411.
18.HEIER, Anke (2012): Deutsche Fremdwortlexikografie zwischen 1800 und 2007. Zur metasprachlichen und lexikografischen Behandlung äußeren Lehnguts in Sprachkontaktwörterbüchern des Deutschen. Berlin, Boston.
19.KIRKNESS, Alan (1975): Zur Sprachreinigung im Deutschen 1789-1871. Eine historische Dokumentation. Tübingen.
20.KIRKNESS, Alan (1983): Zur germanistischen Fremdwortlexikographie im 19./20. Jh.: Bibliographie der Fremd- und Verdeutschungswörterbücher 1800-1945. In: Studien zur neuhochdeutschen Lexikographie IV. Germanistische Linguistik 1-3. Hildesheim etc., 113-174
21.KIRKNESS, Alan (1984): Das Phänomen des Purismus in der Geschichte des Deutschen. In: Sprachgeschichte. Ein Handbuch zur Geschichte der deutschen Sprache und ihrer Erforschung. Red. W. Besch, O. Reichmann, St. Sonderegger. Erster Halbband. Berlin, New Yor
22.KIRKNESS, Alan (1990): Das Fremdwörterbuch. In: F. J. Hausmann, O. Reichmann, K. H. Wiegand, L. Zgusta (Hg.): Wörterbücher. Dictionaries. Dictionnaires. Berlin, München, 1168-1178.
23.LIPCZUK, Ryszard (2007): Geschichte und Gegenwart des Fremdwortpurismus in Deutschland und Polen. Frankfurt a. Main etc.
24.LIPCZUK, Ryszard (2011a): O słownikach wyrazów obcych, słownikach zniemczających i spolszczających. In: B. Afeltowicz, J. Ignatowicz-Skowrońska, P. Wojdak (Hg.): In silva verborum. Prace dedykowane Profesor Ewie Pajewskiej z okazji 30-lecia pracy zawodowe
25.LIPCZUK, Ryszard (2011b): Anglizismen in Fremd- und Verdeutschungswörterbüchern. In: M. L. Kotin, E. G. Kotorova (Hg.): Geschichte und Typologie der Sprachsysteme / History and Typology of Language Systems. Heidelberg, 377-386.
26.LIPCZUK, Ryszard (2013a): Fremdwortbezogene Wörterbücher des Deutschen. In: P. Chruszczewski et al. (Hg.): Academic Journal of Modern Philology. Vol. 2. Wrocław, 53-65.
27.LIPCZUK, Ryszard (2013b): Einige Anmerkungen zu synchronischen fremdwortbezogenen Wörterbüchern des Deutschen. In: R. Lipczuk, K. Nerlicki (Hg.): Synchronische und diachronische Aspekte der Sprache = Stettiner Beiträge zur Sprachwissenschaft. Bd. 5. Hambu
28.LIPCZUK, Ryszard (2014): Walka z wyrazami obcymi w Niemczech – historia i współczesność. Kraków.
29.LIPCZUK, Ryszard: Englische Entlehnungen in fremdwortbezogenen Wörterbüchern, mit besonderer Berücksichtigung des PETRI-Wörterbuchs (1929) (im Druck).
30.POLENZ von, Peter (1979): Fremdwort und Lehnwort sprachwissenschaftlich betrachtet. In: P. Braun (Hg.): Fremdwort-Diskussion. München, 9-31.
31.REICHMANN, Oskar (1984): Historische Lexikographie. In: W. Besch, O. Reichmann, St. Sonderegger (Hg.): Sprachgeschichte. Ein Handbuch zur Geschichte der deutschen Sprache und ihrer Erforschung. 1. Halbbd. Berlin – New York, 460-492.
32.SADZIŃSKI, Witold (2013): Zum diachronen Hergang ausgewählter englischer Entlehnungen im Deutschen. In: R. Lipczuk, K. Nerlicki (Hg.): Synchronische und diachronische Aspekte der Sprache = Stettiner Beiträge zur Sprachwissenschaft. Bd. 5. Hamburg, 135-145
33.SZTANDARSKA, Katarzyna (2013): Problem ekwiwalentów w słownikach zniemczających i spolszczających na podstawie prac Eduarda Engela i Władysława Niedźwiedzkiego. Szczecin (Manuskript – Doktorarbeit).
34.WIEGAND, Herbert Ernst (2001): Fremdwörterbücher und Sprachwirklichkeit. In: G. Stickel (Hg.): Neues und Fremdes im deutschen Wortschatz. Aktueller lexikalischer Wandel. IDS Jahrbuch 2000. Berlin, New York, 59-88.